Die Expert Groups des
IT-Forum Nord Westfalen

Smart Factory

Die Evolution der Industrie 4.0: Smart Factory
Smarte Roboter, Vernetzung, KI, Computer Vision und IoT halten zunehmend Einzug in die Fabrik und stellen altbekannte Fertigungsverfahren auf den Kopf. Ob Produktionsausrüstung, Supply Chain, Wartung, Qualität oder Geschäftsabläufe –es gilt Anlagen sowie IT-Systeme zielgerichtet zu vernetzen, Daten zusammenzuführen, um neue Erkenntnisse zur Optimierung der Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu gewinnen.
Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen ihre Prozesse noch effizienter gestalten und sich neuen Technologien gegenüber öffnen, die die reale mit der virtuellen Welt verknüpfen.

Ziele und Konzept des Smart Factory XChange
Der Smart Factory XChange ist eine Initiative von Herstellern, Dienstleistern, Forschung, Digital Hub und IHK aus Nord-Westfalen für Unternehmen in der Region. Ziel ist die Schaffung einer Expert Group und Austauschplattform für produzierende Unternehmen im Mittelstand. Lösungsanbieter und Anwenderunternehmen sollen ebenso Teil des Netzwerks sein wie Vertreter aus Forschung und Lehre.

In der Expert Group werden in regelmäßigen Abständen aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im Bereich Smart Factory präsentiert und diskutiert. Erfahrungsberichte einzelner Mitglieder und der gegenseitige Wissenstransfer spielen dabei eine wichtige Rolle. Fachvorträge, die Vorstellung von Produkten und innovativen Unternehmen oder auch Fabrikbesuche stehen ebenfalls auf der Agenda.

Die Smart Factory Expert Group wird unterstützt von der Initiative Industrie, dem IT-Forum Nord Westfalen, dem Digital Hub münsterLAND und der IHK Nord Westfalen.

Die Smart Factory Expert Group bietet:

  • Fachvorträge von Lösungsanbietern
  • Erfahrungsberichte von Anwenderunternehmen
  • Berichte einzelner Mitglieder von Fachkonferenzen
  • Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft
  • Bühne für Startups und innovative Unternehmensideen
  • Vermittlung von Forschungs-, Bachelor und Masterarbeiten
  • Marktplatz für partnerschaftliche Zusammenarbeit
  • Schnittstelle zu Politik und Verwaltung
  • Werbung für eine innovative Wirtschaftsregion Nord-Westfalen

Die Smart Factory Expert Group sucht:

  • Vertreter kleine und mittelständische Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe, die an einer aktiven Mitarbeit interessiert sind
  • Partner aus Wissenschaft und Forschung
  • Offener Austausch zu aktuellen Entwicklungen am Markt mit einem Blick in die Zukunft
  • Spannende Use-Cases von Anwenderunternehmen
  • Startups, die sich mit Smart Factory beschäftigen

Ansprechpartner für diese Expert Group:

  • Nicole Naue, Referentin Digitalisierung, Telefon: +49251/707-473,  naue@ihk-nw.de

Termine